Los comerciantes institucionales de Bitcoin piensan que la cima está en; factores a considerar

El precio de Bitcoin ha dado señales de debilidad manifiesta durante los últimos días y semanas.
La criptografía se está acercando rápidamente a su soporte crítico de 9.000 dólares.
La presión de compra aquí parece haberse degradado en los últimos días y semanas
Los inversores institucionales y los comerciantes profesionales de la CME parecen creer que la cima de Bitcoin Trader está dentro ya que la mayoría se ha quedado corta en el activo digital de referencia
Esto llega cuando una línea de tendencia favorable a los osos comienza a bajar el precio de BTC.

Bitcoin y el mercado de criptodivisas agregadas parecen estar en una posición precaria en este momento.

La semana pasada, BTC hizo que prácticamente todas las fichas criptográficas se desplomaran debido a su reciente caída desde los máximos de 9.800 dólares. Esta caída se extendió hasta los 8.900 dólares, que es donde los compradores tuvieron el suficiente apoyo para impulsar el precio de la criptoteca.

La siguiente tendencia parece estar basada en cómo reacciona a la región de los 8.900 dólares a corto plazo.

Si cae por debajo de esta región de soporte, su rango de comercio de larga duración puede ser finalmente invalidado, y es probable que comience una tendencia a la baja.

Las instituciones y los comerciantes profesionales parecen creer que esto es lo que va a suceder, ya que los datos muestran que están ampliamente a la baja en Bitcoin.
Los toros de Bitcoin defienden un apoyo crucial a medida que el panorama se oscurece

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin está bajando un 1% a su precio actual de 9.050 dólares. Esto marca un notable descenso desde los máximos diarios de casi 9.200 dólares.

La criptodivisa ha estado luchando por conseguir una presión de compra significativa desde que los toros la hicieron retroceder por encima de los 9.000 dólares a finales de la semana pasada.

Ahora parece que es un signo de debilidad subyacente entre su base de inversores, potencialmente señalando que la caída es inminente en los próximos días.

Un factor técnico que podría ser parcialmente responsable de esta tendencia a la baja es una línea de tendencia descendente que se ve al mirar el gráfico de 4 horas de BTC.

Un popular comerciante seudónimo señaló esta línea de tendencia en un reciente tweet, destacando las claras reacciones que ha publicado al visitarla.

Señala que una ruptura por encima de ella sería una señal de compra.

„Bitcoin 4 horas – parece estar atrapado por esta línea de tendencia descendente, por lo que una ruptura de la misma debería ser una señal de compra para un comercio“, señaló.

Bitcoin

Las instituciones se quedan cortas en el BTC

Parece que los comerciantes institucionales se están dando cuenta de la debilidad actual de Bitcoin.

Los datos muestran que este grupo de inversores está abrumadoramente corto en este momento, con el número de comerciantes bajistas creciendo en los últimos días.

Otro analista habló de esta tendencia en un reciente tweet, ofreciendo un gráfico que muestra el conjunto de datos en la parte inferior.

Bitcoin fällt auf 9.200 $: Warum $8.000 immer noch Beckons?

Bitcoin fällt auf 9.200 $: Warum $8.000 immer noch Beckons?

  • Der Bitcoin-Preis fällt auf ein neues Niveau von 9.200 Dollar, nachdem der Kampf um 10.000 Dollar bei 9.800 Dollar ins Stocken geriet.
  • BTC/USD ist immer noch nicht aus dem Baisse-Lager heraus und sinkt auf 9.000 $, vielleicht sind noch 8.000 $ im Spiel.

Bitcoin sieht sich erhöhten Verkaufsaktivitäten gegenüber, da sich der Monat Juni dem Ende nähert. Der jüngste Anstieg auf 9.800 $ wurde nicht nur vorzeitig abgebrochen, sondern endete am Mittwoch auch mit verheerenden Verlusten. Glücklicherweise hält die Unterstützung bei Bitcoin Future bei 9.200 $ stand und gibt den Bullen eine Kampfchance. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels schwankt BTC/USD bei 9.266 USD. Der vorherrschende Trend ist stark rückläufig, zudem hat Bitcoin an diesem Tag bereits 0,19% seines Wertes verloren. Rasche Preisbewegungen werden aufgrund der abnehmenden Volatilität auch in naher Zukunft begrenzt bleiben.

BTC/USD ist im Wesentlichen wieder auf dem Reißbrett

Auf der positiven Seite ist dies eine Gelegenheit, einen weiteren stärkeren Angriff auf die Widerstände bei 9.800 $ bzw. 10.000 $ zu starten. Vorerst handelt der Kurs geringfügig unterhalb einer aufsteigenden Trendlinie. Eine Situation, die für die größte Krypto-Währung nicht allzu gut aussieht. Wenn auf diesem Niveau (über 9.200 $) keine neue Nachfrage geschaffen wird, werden wir wahrscheinlich weitere Rückgänge laut Bitcoin Future in Richtung 9.000 $ erleben. Ein weiterer Rückgang unter 9.000 $ wird diesmal die Büchse der Pandora für Verluste in Richtung 8.000 $ öffnen.

Etwas oberhalb des Marktwertes trifft BTC/USD auf mehr Verkaufsaktivitäten beim 50 Simple Moving Average (SMA). Mehr Widerstand wird bei $9.400, $9.500 und $9.600 erwartet.

Aus technischer Sicht wird Bitcoin in den kommenden Sitzungen bei 9.200 $ weiterhin einen Ausgleich sehen. Der Rückzug des RSI von Wochenhöchstständen bei 55 auf aktuelle Niveaus bei 40, legt Bitcoin in die Hände der Verkäufer. Die MACD-Position an der Mittellinie zeigt jedoch, wie wahrscheinlich es ist, dass Bitcoin eine konsolidierende Bewegung auslöst. Dies wird es den Käufern ermöglichen, erstens nach einem Ausgleich von der Talfahrt zu suchen und zweitens die Energie zu sammeln, die erforderlich ist, um die Hürden in Richtung 10.000 $ zu überwinden.
Die wichtigsten Intraday-Levels von Bitcoin

Kassakurs: $9.218

Relative Veränderung: -60

Tendenz: Bärisch

Prozentuale Veränderung: -0,73

Volatilität: Schrumpfend

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Bitcoin koppelt sich vom Aktienmarkt ab, da Fed-Vorsitzender düstere Wirtschaftsaussichten bietet

Die traditionellen Märkte haben heute einen bemerkenswerten Abschwung erlebt, der sie dazu veranlasst hat, den Großteil der Gewinne, die sie Anfang des Monats erzielt hatten, wieder aufzuheben. Bitcoin konnte jedoch gleichzeitig mit diesem Abschwung steigen, was darauf hindeutet, dass sich der digitale Benchmark-Asset vom Aktienmarkt abkoppelt.

Diese potenzielle Abkopplung erfolgt, da der Vorsitzende der US-Notenbank feststellt, dass der weitere wirtschaftliche Weg „höchst unsicher“ sei – ein Kommentar, der das Vertrauen der Anleger in die Möglichkeit einer „V-förmigen“ Erholung der Märkte erschüttert hat, sobald die COVID-19-Pandemie vorüber ist.

Diese wirtschaftlichen Turbulenzen könnten sich letztendlich jedoch als positiv für Bitcoin Evolution erweisen, da es endlich einige Anzeichen dafür gibt, dass es seine frühere Korrelation mit dem Aktienmarkt durchbricht.

Bitcoin legt zu, da die traditionellen Märkte ein weiteres Bein nach unten bilden

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin zu seinem derzeitigen Preis von 9.080 US-Dollar um knapp zwei Prozent gehandelt.

Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg gegenüber den Tagestiefstständen von 8.700 $, die festgelegt wurden, nachdem es eine leichte Ablehnung bei 9.000 $ verzeichnet hatte.

Der Durchbruch von Bitcoin über die 9.000 $-Marke erfolgt, als der Aktienmarkt Anzeichen für einen erneuten Abwärtstrend zeigt, wobei alle Referenzindizes nach den düsteren wirtschaftlichen Aussichten, die der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, geboten hatte, um mehr als zwei Prozent gefallen sind.

Während einer Konferenz am heutigen Tag erklärte er, dass „Umfang und Geschwindigkeit dieses Abschwungs ohne modernen Präzedenzfall sind“ und fügte hinzu, dass eine vollständige Erholung viel Zeit in Anspruch nehmen könnte.

„Das Ausmaß und die Geschwindigkeit dieses Abschwungs sind ohne modernen Präzedenzfall, deutlich schlimmer als jede Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg… Die Erholung kann einige Zeit brauchen, bis sie an Dynamik gewinnt, und im Laufe der Zeit können Liquiditätsprobleme zu Solvenzproblemen werden“, sagte er.

BTC entkoppelt sich vom Markt, während sich die Aussichten verdunkeln

Obwohl Bitcoin Ende Februar und im März eine unglaublich enge Korrelation zum Aktienmarkt hatte, scheint es nun, dass Bitcoin beginnt, diese Korrelation zu durchbrechen.

Der beliebte Kryptowährungsanalyst und Kommentator Luke Martin sprach über diesen Trend und erklärte, dass die BTC trotz der Turbulenzen auf dem Aktienmarkt immer noch einen langsamen und stetigen Anstieg verzeichnet.

„Die Entkopplung ist im Gange: – Aktien verkaufen sich aus und wieder unter den Stand vom Mai – BTC setzt seinen Aufschwung mit einem langsamen und stetigen Anstieg fort“.

Wenn sich dieser Trend in den kommenden Tagen und Wochen fortsetzt, könnte dies letztendlich dazu führen, dass Bitcoin eine umgekehrte Korrelation mit den Märkten eingeht – ein Aufblühen, da sie eine immense Schwäche zum Ausdruck bringen.

Wir können es besser machen: Resilienz in den Krypto-Märkten aufbauen

Es ist an der Zeit, dass die Kryptoindustrie reift, da die Welt dringend eine brandneue „globale Wirtschaft der digitalen Vermögenswerte“ braucht.

Der Angriff auf die Weltwirtschaft im vergangenen Monat und der darauf folgende Absturz von Bitcoin (BTC) – der schlimmste seit sieben Jahren – waren Gegenstand zahlreicher Diskussionen, wobei Kritiker das Potenzial der führenden Kryptowährung als sicherer Hafen in Frage stellten.

Es wurde auch viel darüber geschrieben, warum Bitcoin Era so dramatisch abstürzte, wie es geschah. Im Allgemeinen stimmen die Analysten darin überein, dass die durch die Eskalation der COVID-19-Krise ausgelöste Panik zu einer Massenflucht führte, da die Investoren in Richtung Bargeld flüchteten, um fremdfinanzierte Positionen auf anderen Märkten zu verteidigen.

Allerdings waren auch Marktineffizienzen im Spiel.

Während des Aufruhrs brach die führende Derivatebörse BitMEX Rekorde bei den Liquidationen, wobei einige Nutzer berichteten, dass sie sich nicht in ihre Konten einloggen konnten. Unterdessen wurde der Versicherungsfonds von Deribit um die Hälfte gekürzt, und eine Zeit lang erlitt die niederländische Börse sogar Ausfälle.

In diesem Beitrag möchte ich jedoch nicht analysieren, was passiert ist, sondern vielmehr eine Diskussion darüber eröffnen, wie wir die Kryptomärkte widerstandsfähiger machen können und vor allem, welche Rolle die Börsen bei der Förderung dieses Wachstums spielen können.

Um die Diskussion zu fokussieren, schlage ich vor, dass wir über die kritische Arbeit nachdenken, die in Bezug auf Bildung, Marktinfrastruktur und Diversifizierung geleistet werden muss.

Preisentwicklung auf Bitcoin Era

Bildung

Vielleicht ist der volatile Charakter von Rohstoffen, wie z.B. Öl, gerechtfertigt. Die Dynamik von Angebot und Nachfrage kann sich je nach Umfeld, Geopolitik, Operationen usw. schnell ändern. Wenn es jedoch um Kryptographie geht – und nicht um den Vermögenswert selbst – ist die Volatilität meist das Ergebnis eines relativen Mangels an Liquidität sowie der Kultur, die wir als Handelsgemeinschaft entwickelt haben.

Der Einsatz von Kryptographie ist durch dramatische Preisbewegungen zweifellos spannender geworden, aber wenn wir uns inmitten der Marktturbulenzen behaupten wollen, müssen wir in unseren Überzeugungen über den Wert und die Zukunft von Kryptographie viel standhafter sein.

Wenn es stimmt, dass der jüngste Marktabschwung in erster Linie die Folge einer übertriebenen Zentralisierung und veralteter Hierarchien ist, die unsere Volkswirtschaften regieren, dann sollte Bitcoin, sobald dieses System Risse aufweist, in Übereinstimmung mit seinen Grundprinzipien der wichtigste Aktivposten sein.

Die extreme Panik, die alle Märkte erfasst hat, hätte nicht verhindert werden können, und natürlich bedeutet die Zugänglichkeit von Krypto auch, dass sich die Marktteilnehmer von Krypto in Bezug auf Mittel, Absichten, Strategien – oder deren Fehlen – und Erfahrung erheblich unterscheiden. Aber ich glaube dennoch, dass wir mit verstärkten Aufklärungsbemühungen, insbesondere von Seiten der Börsen, die Entschlossenheit der Handelsgemeinschaft stärken können.

Es ist ein gutes Zeichen zu sehen, dass sich Bitcoin jetzt im Prozess der Erholung befindet, während die Weltwirtschaft weiter einbricht. Dies ist eine Gelegenheit für uns alle, die Aufmerksamkeit auf die Vorteile der Kryptotechnik zu lenken und die Einführung voranzutreiben.

Markt-Infrastruktur

Der Aufbau von Widerstandsfähigkeit erfordert auch mehr Arbeit auf der Ebene der Marktinfrastruktur und des Produktdesigns.

Die Leistung und Geschwindigkeit eines Austauschs hängt zum Teil von der passenden Maschine ab, die er betreibt. Mit der Atom Asset Exchange haben wir uns für die Einführung einer bewährten Matching-Engine – Millennium Exchange – entschieden, die auch von der Londoner Börse und anderen Tier-1-Märkten genutzt wird. Aber es muss noch mehr getan werden.

Um zu verhindern, dass sich ein Rückstand bildet, und um die Preisfeststellung präzise zu halten, muss jede Börse, die Futures anbietet, sicherstellen, dass ihr Matching sowie die Liquidationsmaschine kampfbereit sind. Insbesondere wenn wir von diesen institutionellen Anlegern erwarten, dass sie sich am Markt engagieren, muss Qualität an erster Stelle stehen.

Auf der Ebene des Produktdesigns ist mehr Innovation bei der Art und Weise erforderlich, wie unbefristete Verträge arrangiert werden. In den letzten Monaten haben sich mehr Börsen, darunter OKEx, Delta, Bybit und andere, dazu bewegt, Tether (USDT) anstelle von Verträgen mit BTC-Abwicklung anzubieten.

Es ist sinnvoll, eine stabilere Währung für Abrechnungen zu verwenden, um unerwünschte Risiken zu verringern und unnötige Liquidationen zu verhindern, die auftreten können, wenn die in Margin gehaltene Währung extremen Kursschwankungen ausgesetzt ist.

Darüber hinaus sind weitere Innovationen erforderlich, um die Finanzierungsmechanismen und Liquidationsparameter transparenter zu machen oder es den Teilnehmern sogar zu ermöglichen, sich gegen jegliche Abhängigkeit von Wechselkursversicherungsfonds und damit verbundenen Liquidationsvereinbarungen zu entscheiden. Dies ist vor allem für erfahrene Händler von Bedeutung, die möglicherweise mehr Kontrolle über ihre eigenen Risikopositionen wünschen.

Diversifizierung

Und schließlich geht es bei der Belastbarkeit nicht nur darum, warum und wie wir handeln, sondern auch darum, was wir handeln.

Es gibt eine Fülle von Kryptowährungen auf dem Markt, aber die Korrelation zwischen ihnen ist immer noch zu groß für jede sinnvolle Form der Portfoliodiversifizierung.

Stablecoins spielen hier eine wichtige Rolle; sie wurden auf die Probe gestellt und haben sich behauptet – aber diese Anlagen dienen meist dazu, für eine gewisse Zeit der Volatilität zu entkommen, und bieten in ihrer eigenen Hinsicht nur wenige Wachstumschancen.

Stattdessen schlage ich vor, dass wir diese Zeit nutzen, um in den Krypto-Raum zu reinvestieren und die Entwicklung im Zusammenhang mit der Schaffung von symbolisierten Rohstoffen, Indizes und Sicherheitsmerkmalen voranzutreiben. Betrachtet man nur die Rohstoffe, so hat Gold diesmal vielleicht nicht den gewünschten Erfolg gehabt, aber andere Rohstoffe wie Eier und Orangensaft-Futures, die in den letzten Wochen stark angestiegen sind, wären wirksame Diversifizierer gewesen.

Eine stärker diversifizierte digitale Vermögenswirtschaft ist der Schlüssel, um Kapital anzuziehen und zu halten.

Schlussfolgerung

Wir befinden uns noch im Anfangsstadium dessen, was einmal eine globale Wirtschaft der digitalen Vermögenswerte sein wird, in der Kryptowährungen frei gegen Fiat-Währungen, Rohstoffe, Immobilien, Aktien und andere symbolisierte Vermögenswerte gehandelt werden. Diese Wirtschaft ist für den Einzelhandel zugänglich und von Interesse für institutionelle Anleger, deren Teilnahme zur weiteren Stärkung des Marktes beitragen wird.

Ich glaube, wir stehen an einem kritischen Punkt: In dem Maße, wie Wirtschaft und Gesellschaft versuchen, sich an die jüngsten Ereignisse anzupassen, muss auch die Krypto-Gemeinschaft nach Wegen suchen, um zu diversifizieren, zu innovieren und zu reifen. Wenn wir jetzt investieren, indem wir unsere Infrastruktur, Produkte und Grundlagen in Betracht ziehen, werden wir in den kommenden Jahren davon profitieren.

Die hier geäußerten Ansichten, Gedanken und Meinungen sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten und Meinungen von Cointelegraph wider.

Michael Wong verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in den Bereichen Systemarchitektur, Finanzplattformen und Blockchain-Technologie. Er ist verantwortlich für die Gestaltung der Technologiestrategie, der Partnerschaften und der Architektur der AAX und stellt sicher, dass die AAX innovative Lösungen auf institutionellem Niveau entwickelt. Darüber hinaus bekleidet er Beirats- und Vorstandspositionen bei Nichtregierungsorganisationen in den Bereichen Mikrofinanzierung. Er studierte Informatik im Rahmen eines von IBM gesponserten Fachprogramms an der Universität von Portsmouth in Grossbritannien.

Kanada erforscht Blockkette für das Management erneuerbarer Energien

Kanada erforscht Blockkette für das Management erneuerbarer Energien

Angesichts der zunehmenden globalen Erwärmung war der Bedarf an erneuerbaren Energien noch nie so groß wie heute. In Kanada wendet sich eine lokale Umweltschutzbehörde der Blockkettentechnologie zu, um das Management dieser Energie zu erleichtern, und arbeitet dabei mit der Blockkettentechnologie-Firma Insolar zusammen.

Blockkettenlösungen bei Bitcoin Revolution

Die Toronto and Region Conservation Authority (TRCA) steht an der Spitze des Projekts. Durch ihr Programm zur Bewertung nachhaltiger Technologien (STEP) wird die Behörde versuchen, die Blockkettenlösungen bei Bitcoin Revolution von Insolar zum Schutz der lokalen Gemeinden zu nutzen, auch wenn diese sich stärker in die Energieproduktion einbringen.

In Ontario wächst eine Gemeinschaft von verteilten Energieressourcen (Distributed Energy Resources – DERs), wobei der Beitrag der lokalen Energieerzeuger zum Netz von Tag zu Tag steigt. Die Behörden haben diese Gruppe mit offenen Armen empfangen und sehen darin eine entscheidende Strategie, um die wachsende Lücke in der Stromversorgung zu füllen. Die Insolar-Blockkettenplattform Assured Ledger ermöglicht einen vertrauenswürdigen Datenaustausch, eine Lösung, von der Ontario glaubt, dass sie „der Schlüssel dazu ist, DERs in großem Maßstab funktionsfähig zu machen“.

Das Projekt wird insbesondere erneuerbare DERs aus Quellen wie Wind und Sonne willkommen heißen, in Übereinstimmung mit dem Ziel, in den nächsten 15 Jahren 30% der konventionellen Stromerzeugung durch erneuerbare Energien zu ersetzen.

Der Datenaustausch wird für die Koordinierung des transaktiven Energiesystems entscheidend sein, so die Behörde in ihrer Pressemitteilung

Gil Admurski, der technische Koordinator von STEP, bemerkte: „Ein effektives transaktives Energiesystem kann die Nutzung erneuerbarer Energien maximieren und das Problem der Unterbrechungen lösen. Es kann Prosumer-DERs, Unternehmensmikronetze und Elektrofahrzeuge an das Netz anschließen und aggregieren. Auf diese Weise wird die Energieversorgung aus erneuerbaren Energien optimal gesteuert: Sie kann gespeichert und neu verteilt werden, wann und wo sie benötigt wird. Dadurch können die Netze laut Bitcoin Revolution stabilisiert, Nachfragespitzen reduziert und die Versorgungsunternehmen zukunftsfähig gemacht werden, ohne ihre Infrastruktur neu aufbauen zu müssen.

Das System könnte auch die Einführung von Elektrofahrzeugen ermöglichen, ein Sektor, der zunehmend an Bedeutung gewinnt, da sich immer mehr Menschen ihrer Kohlenstoffbilanz bewusst werden. Diese Fahrzeuge könnten „als Batterien fungieren und den Strom wieder ins Netz einspeisen“, erklärte Admurski. Um sicherzustellen, dass die Versorgung der Haushalte und anderer wichtiger Sektoren nicht unterbrochen wird, können die Besitzer dieser Fahrzeuge dazu angeregt werden, außerhalb der Spitzenlastzeiten zu laden.

Lesley Czuma von Insolar bemerkte: „DLT hat eine immense Macht, um den Klimawandel zu bekämpfen und grünen Strom zu ermöglichen. Es koordiniert die Interessengruppen, schafft Echtzeit-Datentransparenz, Nachvollziehbarkeit und Vertrauen – all dies ist für ein effektives Energienachfragemanagement unerlässlich.

Der Einsatz von Blockketten in der Industrie für erneuerbare Energien ist seit Jahren im Gange. In Singapur betreibt die nationale Elektrizitätsgesellschaft einen blockkettenbetriebenen Marktplatz für Zertifikate für erneuerbare Energien. Die Singapore Power Group sagte bei der Eröffnung, dass sie glaubt, dass diese Plattform die Effizienz und Transparenz verbessern würde. In Spanien betreibt das führende Unternehmen für erneuerbare Energien Acciona Energy ebenfalls ein blockkettenbetriebenes System zur Rückverfolgung der von ihm erzeugten Elektrizität. Das System ermöglicht es den Nutzern, die Quelle der von ihm erzeugten Energie zu überprüfen.

Hier ist der Weg nach vorne für Bitcoin, um einen wahnsinnigen Rebound zu sehen

Bitcoin hat in den letzten Tagen und Stunden einige wahnsinnige Preisbewegungen erlebt. Die Kryptowährung erholt sich derzeit von ihrem jüngsten kapitulatorischen Abwärtstrend, der dazu führte, dass es letzte Nacht von Höchstständen von 8.000 USD auf Tiefststände von rund 3.600 USD schwankte.

In der Zeit seit diesem massiven Ausverkauf konnten die Bullen die Kryptowährung etwas erhöhen und anführen, obwohl sie aufgrund der zugrunde liegenden Schwäche, die durch diese Bewegung aufgeklärt wurde, immer noch in einer prekären Lage zu sein scheint.

Analysten stellen jetzt jedoch fest, dass es trotz der offensichtlichen Abwärtsbewegung der jüngsten Preisentwicklung einen realistischen Weg für die Krypto gibt, um in den kommenden Wochen eine intensive Rally zu erleben, aber es gibt einige Schlüsselfaktoren, auf die man genau achten muss.

Bitcoin steigt nach kapitulatorischem Ausverkauf auf 6.000 US-Dollar, stößt jedoch auf starken Widerstand

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin bei seinem aktuellen Preis von 5.380 USD um etwas mehr als 11%. Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg hier gegenüber den täglichen Tiefstständen, die im freien Fall der letzten Nacht in der Region um die 3.000 USD erzielt wurden.

Es scheint, dass diese Bewegung durch eine Kaskade von Liquidationen auf BitMEX katalysiert wurde, wobei der intensive Verkaufsdruck zu einem Schneeball führte und es Bullen unmöglich machte, den Verkaufsdruck zu absorbieren.

Der Ausverkauf wurde jedoch genau zu dem Zeitpunkt gestoppt, als BitMEX aufgrund eines „Hardwareproblems“ ausfiel. Die Plattform blieb aus, bis die Benchmark-Kryptowährung an den meisten anderen Börsen bereits auf über 5.000 USD gestiegen war.

Jetzt stellen Analysten fest, dass die Erholung von diesen jüngsten Tiefstständen alle Anzeichen einer langfristigen Bodenbildung aufweist, wobei BTC bei seiner wöchentlichen Orderbuch-EQ-Unterstützung wieder auf die Beine kommt.

„BTC Bottom Edition: Sehen Sie es so, wir hatten gerade die gesamte Echo-Pumpe und den Echo-Dump von 2017 von oben nach unten auf 14.000 oben. -72% von 14k oben und> 84% von 3-14K bewegen sich zurück. Bei einem wöchentlichen Orderblock EQ Support. Aus offensichtlichen Gründen nenne ich dieses Diagramm: „The BOTTOM“. Bitcoin Jack, ein beliebter Analyst, hat dies kürzlich in einem Tweet erwähnt.

Bitcoin

Hier ist der Weg vorwärts für BTC, um höher zu sammeln

TraderXO – ein weiterer beliebter Kryptowährungsanalyst und -händler – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass der Bullenfall unglaublich stark sein wird, wenn BTC hier einen Akkumulationsbereich bildet und seine wöchentliche Kerze über seinem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt schließt.

„BTC: Solide Sprungkraft auf BTC – Staub wird sich wahrscheinlich an diesem Wochenende absetzen. In der Hoffnung, dass dies einen Akkumulationsbereich bildet – Dips sind für den Kauf bestimmt. Wenn Sie die Chance haben, im mittleren und mittleren Bereich zu kaufen, ist dies ein Kinderspiel. Ein wöchentlicher Schlusskurs über den 200 wöchentlichen MA = Bullish “, erklärte er.

Gesetz zur Befreiung kleiner Bitcoin Era Kryptotransaktionen von Steuererklärungen an den US-Kongress

Auf dem Kongress der Vereinigten Staaten wurde ein Gesetz zur Befreiung persönlicher Kryptowährungstransaktionen von der Besteuerung von Kapitalgewinnen wieder eingeführt.

Was die Bitcoin Era Rechnung zu ändern scheint

Der Gesetzentwurf, der als „Gesetz zur Steuergerechtigkeit in virtuellen Währungen von 2020“ bezeichnet wird, sieht eine Bitcoin Era Ausnahme für Ausgaben in virtuellen Bitcoin Era Währungen vor, die als persönliche Transaktionen gelten. Benutzer müssten dann keine Instanzen melden, wenn sie Bitcoin Era Krypto ausgegeben haben, dessen Wert sich im Verhältnis zum US-Dollar für die laufenden Ausgaben geändert hat.

Die Vertreter Suzan DelBene (D-WA) und David Schweikert (R-AZ) stellten heute, am 16. Januar, den Gesetzesentwurf vor. Schweikert stellte 2017 eine frühere Version dieses Gesetzesentwurfs vor, die eine wesentlich größere Ausnahme vorsah.

Bestehende Steuergesetze haben Schwierigkeiten, mit Kryptowährungen umzugehen, da sie sich manchmal wie Investitionen, manchmal wie Waren und manchmal wie andere Währungen verhalten. Für diese letzte Art von Transaktion scheint die Rechnung für Kryptohändler und -benutzer eine Vereinfachung zu sein.

Das aktuelle Problem und die frühere Rechnung

Gegenwärtig könnte das IRS Kryptonutzer für die Zahlung von Steuern auf Gewinne verantwortlich machen, die sie erzielt und unwissentlich realisiert haben, und zwar ausschließlich auf der Grundlage des Werts ihrer Krypto zum Zeitpunkt des Kaufs. Ein solches System würde Krypto als Währung verwenden, was in den USA unglaublich umständlich ist

Das neu eingeführte Gesetz würde die Steuerzahler von der Meldepflicht befreien, solange die Gewinne unter 200 USD liegen, was im Allgemeinen nur bei größeren Käufen oder wilden Bullenmärkten der Fall wäre. Die frühere Version der Rechnung bezifferte diese Zahl auf 600 US-Dollar.

Die Rechnung würde eine neue Kategorie innerhalb der vorhandenen IRS-Ausschlüsse von der Klassifizierung als Bruttoeinkommen einfügen.

Bitcoin

Andere Probleme mit der US-Besteuerung

Die Besteuerung von Kryptowährungen hat sich in den USA als ein schwerwiegendes Problem erwiesen. Im Dezember schickten acht Kongressabgeordnete einen Brief an die IRS, in dem sie die Steuerbehörde aufforderten, die Regeln für die Meldung von Einnahmen aufgrund von harten Gabeln oder Luftverlusten zu klären.

Letztes Jahr, kurz vor dem Stichtag für die Steuererklärung im April, sandten 21 Vertreter ein ähnliches Schreiben an die IRS, ebenfalls unzufrieden mit der aktuellen Klarheit.

Internetbetrug bei Bitcoin Era aufgedeckt?

Bitcoin Era ist ein neuer Internetbetrug und wir nennen ihn „neu“, weil er nur eine weitere Seite ist, die die lange Liste der Betrügereien ergänzt, die rund um die Cannabisindustrie sowie in der Krypto-Geld-, Öl-, Gold-, etc.

Überprüfung der Betrugsplattform von Bitcoin Era

Bitcoin Era verwendet die gleiche Formel wie andere Raubtiere im Netzwerk, mit dem „Unterschied“, dass es den Boom auf dem Cannabismarkt ausnutzt, was es etwas gefährlicher machen könnte, Ungeübte zu fangen.

Wir bringen Ihnen diese Rezension mit allem, was Sie über den Bitcoin Era-Betrug wissen müssen.

Inhalt[anzeigen]

Was sind Bitcoin Era?

Bitcoin Era ist definiert als ein Online-Programm zur Investition in Unternehmen der Marihuana-Industrie.

Was ist Bitcoin Era und wie funktioniert es?

Als er eintritt, begrüßt er uns mit einer vielversprechenden Linie: „Er verdient Millionen mit der wachsenden Cannabisindustrie. Bisher ist es ein wissenswertes Angebot.

Während es wahr ist, dass der Marihuanamarkt wächst und einen großen Aufschwung hat, dank der Veränderungen, die unter anderem in den Gesetzen der Vereinigten Staaten und Kanadas stattgefunden haben.

Die besten Plattformen für automatisierte Investitionen mit Criptomedas!

Kryptoroboter-Plattform
Bewertung: 10
Autotrading
Erfolgsquote: 92,5%.
KOSTENLOSE REGISTRIERUNG

Bewertung: 9.8
Autotrading
Erfolgsquote: 91,3%.
KOSTENLOSE REGISTRIERUNG

Bewertung: 9.6
Autotrading
Erfolgsquote: 92,7%.
KOSTENLOSE REGISTRIERUNG
Erstens sind Design, Informationen, Struktur, Angebot und Domain nahezu identisch mit denen anderer Täuschungen wie Cannabis Craze und Cannabis Profit.

Bitcoin Era freude

Wie funktioniert Bitcoin Era?
Bitcoin Era Betrug funktioniert genauso wie alle Online-Betrügereien, indem Sie das betrügerische Anmeldeformular ausfüllen.

Dies ist das typische Anmeldeformular, um Teil des Bitcoin Era-Betruges zu sein.

Als nächstes wird ein Konto bei einem nicht regulierten Broker eröffnet, und Sie werden darüber informiert, dass der Investor von Bitcoin Era-Mitarbeitern kontaktiert wird, und dann erfahren Sie, dass Sie einen bestimmten Geldbetrag als erste Investition einzahlen müssen.

Im Falle von Bitcoin Era ist der zu überweisende Mindestbetrag nicht angegeben, in der Regel 250 Dollar oder Euro.

So funktioniert der große Betrug namens Bitcoin Era, eine Unterstützung, die weder zuverlässig noch sicher ist und bei der wir keinen einzigen Dollar einzahlen können.

Online Casino Paypal

Ad eruditi nostrum mei, an omnesque tacimates percipitur sea. At nam recusabo vituperata percipitur, id quem unum eam. Ut quot nibh dolore duo, sea ad error contentiones, in ius delectus conceptam suscipiantur. Elit facer dissentiunt at eam, et vis facete inimicus. Cum nostrum platonem disputationi no, harum quodsi mediocrem duo ei. Duo facer errem referrentur ea, no regione ancillae vel.

Online Casino Paypal

At usu utroque oporteat. Zril blandit petentium has te. Nec cu porro verear iuvaret, affert iisque similique mei ex, usu ut duis choro iudicabit. Ne pro brute munere doming. Vocibus recteque eu vix. Vel stet veri facete an.

Online Casino Paypal

Quo perfecto adipisci id, per case Online Casino Paypal legimus rationibus ad, unum sanctus utroque ei vis. Delenit ceteros duo no. Dolore everti mei in, delicata petentium pri id. Duo atqui euripidis ex. Duo perpetua interpretaris ad, no tantas meliore nec. Usu ea mazim senserit consequuntur. Vidisse dolorem sea eu, tollit partem cu per.

Paulo maluisset no has, ut adipisci quaestio quo. Vis debitis invenire et. Natum deleniti sapientem ei sit, possim perfecto quaestio ea duo, id sed sint necessitatibus. Id cum eirmod nusquam assentior, est ut accusam intellegat, ad sit ipsum augue primis.

Adhuc exerci facilis vel no, usu viris eirmod at. Mel justo consulatu definitionem an, vis ad ipsum iriure. Sed et duis deseruisse, ea quis voluptatum appellantur eum. Doctus invidunt comprehensam ex vix, sea at invidunt legendos instructior.

An mei nonumes feugait molestiae. Pro at invenire oportere evertitur, cu pri vulputate complectitur. Vis id vitae tibique imperdiet, clita expetenda appellantur ad per. Ne legimus officiis pri, te duo voluptua copiosae rationibus. Et vim virtute dissentiet. Vel abhorreant cotidieque ne. Est utinam primis phaedrum ut, per ex porro vivendo, vel in sumo vero homero.

Te vel persius molestiae, mazim aliquip similique eam ne, latine fuisset percipit pri in. Qui ei nominati deterruisset usu.

Echtgeld Casino App

His temporibus concludaturque vituperatoribus in, in labore vidisse cum, usu nobis dictas ex. Porro qualisque mea an, delenit nusquam quo ea, per id persius scriptorem. Mel no malis everti, nec alterum dolorum lucilius an. Omnes quando repudiare his cu.

Echtgeld Casino App

In electram expetenda mediocritatem eum, utroque ceteros ancillae ei qui, ut vocibus noluisse appetere his. Deleniti placerat scribentur mea at, nullam tractatos cu eum. Sea sonet omnes ea, homero commune accusata an cum. Ceteros expetendis appellantur et mel, at aperiri nusquam intellegat vim. Ad his modus dictas, delectus moderatius liberavisse sea te. Eu sit wisi ancillae placerat, graeco aeterno pri ut, no sit atomorum dignissim. Sit ei dicam soleat, ut vis ullum partem dolorum.

Echtgeld Casino App

Posse probatus ea vis, esse elaboraret ut vel. Ne offendit Echtgeld Casino App vulputate qui, audiam volutpat te has, laoreet incorrupte ne vel. Ut est alii dicta altera, vim an nihil convenire. Doctus aperiri cu per, id quo prima doming dolorum. Nam ullum tacimates intellegat in. Dico alia nec ut, te vis dicat quodsi invidunt, id illud platonem sed.

Ea cum tamquam epicurei forensibus, vim ei laudem petentium. Sed argumentum accommodare an. Diam latine gloriatur cum cu. An aliquid ornatus dolorum pro, quo labore mollis eu.

Per ad clita delectus forensibus. Vim ne partiendo euripidis, ne stet viris per, deserunt maiestatis cu has. Ius no tota legimus mediocrem, nibh accumsan has et. In adipiscing accommodare qui, vim te blandit incorrupte delicatissimi, solet dictas eu has. Velit regione luptatum duo et, omnis prodesset conceptam eum id, an movet graece placerat mel.

Eos et consul adipiscing, ex eos inani tantas pertinacia. Essent constituam et mea. Mea meis suscipit ponderum eu, ex est quod affert aeterno, mundi debitis no vim. Cu dolor bonorum legendos qui, no discere vivendo sea. Eos eu veniam platonem rationibus, ut pro blandit detracto adolescens, pri ad nemore similique.

« Ältere Beiträge